Bau von Fledermaushöhlen

1987 fledermaus cz87 Die Jugendgruppe des Vereins nahm an einem Seminar auf dem Nabu-Gut Sunder zum Thema Fledermäuse teil. Spontan kam die Idee dann auf, dass man Kästen baut, die den Fledermäusen einen Brutplatz und Schutz bieten. Unter fachkundiger Anleitung entstanden so über 30 Kästen, die im Bereich des Oppershäuser Aller-Altarms an die alten Eichen gehängt wurden. Schon sehr bald konnte man feststellen, dass sie besiedelt wurden.

 

 

 

Drucken


  • Unsere Aller
  • 20 Jahre Jugendgruppe
  • 1
  • 2