Bericht der Jugend 14 bis 18 Jahre

Karpfen Osterloh2

Im vergangenen Jahr war die Beteiligung an den Veranstaltungen der älteren Jugendlichen eher mäßig. Deshalb hatten wir im Spätherbst letzten Jahres die Jugendlichen zu einer Besprechung eingeladen. So hatten sie selbst die Chance an der Gestaltung ihres Programms mitzuwirken.

Wir hatten uns für vier Veranstaltungen entschieden, wovon wir drei durchgeführt haben (Leider hat sich für das Angeln an der Elbe in Magdeburg keiner angemeldet).

 Langeland3Vom 25.06. bis 02.07. fand unsere Langeland-Fahrt statt. Siehe gesonderten Bericht.

Zander HH 1Vom 27.08. bis 28.08. haben wir am Jugendteich in Osterloh den Karpfen nachgestellt. Bei wunderschönem Wetter haben wir uns gegen Mittag dort getroffen. Nach einer kurzen Vorführung zum Thema "Spodmix, Distance-sticks und Futterrakete" ging es dann auch gleich los. Insgesamt wurden ca. 25 Karpfen gefangen.  Jeder Teilnehmer konnte sich nach dem Angeln über eine Tüte Markenboilies freuen.

Am 29.09. fuhren wir mit 6 Jugendlichen nach Hamburg, um dort im Hafen die Zander mit der Spinnrute zu überlisten. Nachdem wir uns einen Weg um die Baustellen herum gesucht hatten, ging es nach einer kurzen Einweisung durch unseren Kapitän los.

Zander HH 1Zander HH 2Trotz sehr starker Strömung und teilweise heftigen Wind haben wir alles gegeben, um die Stachelritter zu überlisten.

Leider wurde bis auf den einen untermaßigen Zander von Jobst kein weiterer gefangen.

Tröstend war, dass auf den anderen Booten der Guides auch nicht viel gefangen wurde.

Da ich viel positives Feedback erhalten habe, werde ich das Programm für nächstes Jahr ähnlich gestalten. Ich hoffe, dass dann noch mehr Jugendliche an unseren Veranstaltungen teilnehmen werden. Toni Scheinig

Drucken


  • Unsere Aller
  • 20 Jahre Jugendgruppe
  • 1
  • 2