Stippfischen in der Oker

Gruppenfoto Am Sonnabend 6.5.2017 sind wir der Einladung unserer befreundeten Jugendgruppe vom ASV Müden Dieckhorst zu einem gemeinsamen Stippfischen in der Oker gefolgt.

Schnell wurden morgens auf dem Sportplatz in Wienhausen alle Angelutensilien in einen Anhänger verstaut, die Kinder auf die PKW’s verteilt und los ging‘s Richtung Müden.

Vor Ort wurden wir von Walter begrüßt und über die Regularien aufgeklärt.

OkerSchleie 2200grEs sollte in zwei Sektoren geangelt werden – die erfahreneren Jugendlichen durften in der Fließoker angeln, die jüngeren in dem direkt angrenzenden Okeraltarm (Hufeisenkolk). Jeder suchte sich seinen Angelplatz, die Betreuer halfen hier und da beim Aufbau und schon ging es auch los. Leider waren die Fische durch die vorhergehenden kalten Nächte etwas ‚zickig‘ aber nach kurzer Zeit wurden erfreulicherweise die ersten Fänge gemeldet. Rotaugen, Rotfedern und Ukeleien ließen sich doch noch bei fast jedem zum anbeißen überzeugen – das Highlight war natürlich eine wunderschöne Schleie von über 2kg.

 

GabentischEssenWährend dir Jugendlichen beim gemeinsamen Grillen zusammensaßen, bereiteten die Betreuer des ASV einen reichlich gedeckten Tisch mit Ehrengaben vor, von dem sich jeder Jugendliche zum Abschluß noch etwas aussuchen durfte.

Pünktlich um 13.30 Uhr waren wir wieder in Wienhausen und die Eltern konnten Ihre Kinder wieder in Empfang nehmen.

Zum Abschluß nochmal ein großes Dankeschön an die Betreuer und Jugend vom ASV Müden Diekhorst, im nächsten Jahr sehen wir uns dann in Celle an der Aller wieder.

Einpacken

Drucken


  • Unsere Aller
  • 20 Jahre Jugendgruppe
  • 1
  • 2